Das Äthereum handelt nahe am entscheidenden Widerstand

Das Äthereum handelt nahe am entscheidenden Widerstand, sind die Bullen bereit für einen Aufschwung?

Ethereum erholt sich langsam und handelt auf den Widerstand von 120 Dollar gegen den US-Dollar zu. Der ETH-Preis könnte stark ansteigen, wenn es einen klaren Bruch über $120 und $124 gibt.

  • Ethereum zeigt einige positive Anzeichen oberhalb der Unterstützungszone von $110 gegenüber dem US-Dollar.
  • Es testet derzeit eine große Hürde in der Nähe des $120-Widerstandsbereichs.
  • Zwei wichtige rückläufige Trendlinien fungieren als Hürde nahe der $119-$120-Hürde auf der Stunden-Chart von ETH/USD (Dateneingabe über Kraken).
  • Der Bitcoin-Preis gewinnt an Zugkraft und testet nun den $5.350-Widerstand.

Äthereum-Preis könnte kurzfristig stark ansteigen

Nachdem sich das Ethereum über der 100-Dollar-Marke eingependelt hatte, begann ein stetiger Anstieg gegenüber dem US-Dollar. Der ETH-Preis durchbrach die Widerstandswerte von 110 und 112 Dollar, um eine anständige Erholung einzuleiten.

 Trendlinien auf der Stunden-Chart Bitcoin Revolution

Die Bullen konnten den Preis über die 215 $-Marke drücken, aber er liegt immer noch unter dem 100-Stunden-Durchschnitt der einfachen Bewegung. Zu Beginn flirtet der Preis mit dem 23,6% Fib-Retracement-Level des letzten Rückgangs vom $134-Schwunghoch auf das $101-Tief.

Noch wichtiger ist, dass zwei wichtige rückläufige Trendlinien auf der Stunden-Chart Bitcoin Revolution der ETH/USD als Hürde nahe $119-$120 fungieren. Es scheint, als stünde Ethereum vor einer starken Hürde nahe dem $119- und $120-Niveau.

Ethereum-Preis

Ein unmittelbarer Widerstand oberhalb der Trendlinie liegt nahe der $122-Marke, da er sich nahe dem 61,8% Fib-Retracement-Level des letzten Rückgangs vom $134-Hoch auf das $101-Tief befindet.
14 BTC & 30.000 Freispiele für jeden Spieler, nur in mBitcasino’s Crypto Spring Journey! Jetzt spielen!

Der nächste Schlüsselwiderstand liegt nahe der $124-Ebene und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt. Daher könnte ein erfolgreicher Durchbruch über die Widerstandswerte von $120 und $124 die Türen für eine starke Aufwärtsbewegung in der nahen Zukunft öffnen. Die nächste wichtige Hürde für die Haussiers liegt nahe dem Niveau von $134 und $142.

Eine weitere Ablehnung?

Wenn das Ethereum sowohl die Trendlinie als auch den $120-Widerstand nicht überwindet, könnte es einen erneuten Rückgang einleiten. Eine anfängliche Unterstützung bei Bitcoin Revolution liegt nahe dem $115-Niveau, unter dem die Bären wahrscheinlich die Kontrolle übernehmen werden.

Die nächste große Unterstützung liegt nahe der $112- und $110-Marke. Jegliche weiteren Verluste werden den Preis in den kommenden Sitzungen wahrscheinlich wieder in Richtung der $100-Unterstützungszone führen.

Technische Indikatoren

  • Stündlicher MACD – Der MACD für ETH/USD ist dabei, sich wieder in die zinsbullische Zone zu bewegen.
  • Stündlicher RSI – Der RSI für ETH/USD liegt derzeit knapp über der 50er Marke, mit einer flachen Struktur.
  • Hauptunterstützungsniveau – $112
  • Hauptwiderstandsniveau – $120